Achtung Fleischfresser im Gem├╝sebeet

­čŹů
Kartoffeln und Tomaten geh├Âren laut Wissenschaftlern des Royal Botanical Gardens Kew in London zu den fleischfressenden Pflanzen.
Die klebrigen H├Ąrchen an den St├Ąngeln sollten kleine Insekten t├Âten. Wenn sie zu Boden fallen k├Ânnen die Pflanzen so die N├Ąhrstoffe ├╝ber die Wurzeln aufnehmen. Dieser Mechanismus hilft den Pflanzen besonders auf n├Ąhrstoffarmen oder unged├╝ngten B├Âden. ­čąö­čąĽ­čąŽ

Sie k├Ânnen Ihren Pflanzen nat├╝rlich auch selber helfen mit:
Schutz:

und nat├╝rlichem D├╝nger:

#garden #gartengestaltung #plants #plantsofinstagram